Meppen, 22.09.2018, von Marcel Edelmann

Media-Team Einsatz: Großbrand WTD 91 Meppen

Raketentest der Bundeswehr sorgt für deutschlandweiten THW-Einsatz - mehr als 500 Einsatzkräfte des THW im Einsatz. Ein Einsatzende ist zum heutigen Tag (26.09.) nicht absehbar.

Die Medienlage nach dem Moorbrand im niedersächsischen Meppen ist riesig. Täglich kommen dutzende Medienvertreter an die Einsatzstellen und wollen Informationen zur Lage. Um diese Flut an Anliegen zu bedienen, ist unserer in grün gekleideter Helfer und Medienexperte Marcel Edelmann seit Samstag (22.09.) im Schadensgebiet. Zusammen mit weiteren 4 Mitgliedern des THW-Media-Teams ist er täglich viele Stunden im Einsatz, fotografiert, begleitet Pressevertreter an den Einsatzstellen und beantwortet die Fragen der Journalisten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: