10.07.2021

THW Michelstadt unterstützte die Tagesausbildung der Feuerwehren der Stadt Michelstadt am Hainhaus

Am vergangenen Samstag fand für die Feuerwehren Michelstadt eine Tagesausbildung mit verschieden Stationsausbildungen statt. 

Die Station des Technischen Hilfswerk Michelstadt befasste sich mit dem Thema Anheben und Bewegen von Lasten. Rund 30 Einsatzkräfte, in insgesamt 5 Gruppen, wurden durch den Zugführer des Technischen Zuges, Christopher Gasser und dem Kraftfahrer der Bergungsgruppe, Markus Schwöbel fachlich betreut.  

Aufgabe der Einsatzkräfte war es, einen zwei Tonnen schweren Betonstein kontrolliert anzuheben und zu bewegen. Besonders interessant fanden die Übungsteilnehmer die kontrollierte Kurvenfahrt der schweren Last.  

Wie das funktioniert und was Du dabei alles beachten musst erfährst Du bei uns im THW Michelstadt!
 

Die weiteren 5 Stationen befassten sich unter anderem mit der Benutzung des Drehleiterkorbes, der Messtechnik, der technischen Hilfe bei Verkehrsunfällen, Wandbrand und die Übung am Spannungssimulator mit der Kettensäge.  

Das THW Michelstadt bedankte sich bei den Kammeraden der Feuerwehr für die Einladung und das große Interesse der Teilnehmer an diesem Tag.  




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: