Abbau der Ausstellungsfläche "Platz der Hilfsorganisationen"