21.03.2023, von Markus Wangler

Neue Köche im THW Regionalbereich Darmstadt

Am vergangenen Wochenende (16.03.2023 bis 18.03.2023) fand im Rahmen „Operation Miraculix“ der praktische Teil der Bereichsausbildung Koch statt.

Frisches Wissen aus der theoretischen Ausbildung setzten die angehenden Köche in die Praxis um und bauten am Freitag die Versorgungsstelle Verpflegung auf. Zwei Tage lang sorgten die Köche für das leibliche Wohl der Teilnehmer mit einem leckeren Frühstück und Mittagessen. Die dezentralen Ausbildungsveranstaltungen wurden mit einem Shuttleservice mit dem Essen versorgt. „Die Gelegenheit das Wissen in Praxis umzusetzen hat dem gesamten Küchenteam viel Spaß gemacht und die Rückmeldungen der guten Verpflegung aus den Bereichsausbildungen hat das Küchenteam motiviert“, sagte Markus Wangler aus dem Bereichsausbilder Koch-Team. Nach dem Mittagsessen am Sonntag mit einer Tagessuppe, Putengeschnetzeltes mit Gemüse und Kartoffelstampf, endete die Bereichsausbildung Koch mit der Übergabe der Urkunden und dem Rückbau der Verpflegungsstelle.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: